WG Schiffahrt Hafen eG.

Grundsteinlegung

Die Rostocker Wohnungsgenossenschaft Schiffahrt-Hafen eG, eine der größten Wohnungsunternehmen der Hansestadt Rostock, legte im Sommer 2017 den Grundstein für die neue Wohnanlage "Eschenhof". Mitten im Rostocker Szeneviertel Kröpeliner Tor Vorstadt entstehen 45 Wohnungen. Alle haben Blick in den Rostocker Stadthafen, der neuen Erlebnismeile an der Warnow. Das Unternehmen investiert mit dieser Wohnanlage über 10 Mio. Euro für familiengerechtes Wohnen in der Stadt.

PRO EVENT erhielt erneut den Zuschlag für die Organisation und Ausrichtung der feierlichen Grundsteinlegung. "Die Besonderheit bestand darin, mitten in einem hochsensiblen Bauprozess ein Erlebnis zu gestalten, welches ein Meilenstein für das Unternehmen und seine Kunden ist" so Matthias Leutzow, Marketingleiter des Kunden

Über 100 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur informierten sich aus erster Hand, welche baulichen Besonderheiten das Bauvorhaben hat und welche individuellen Möglichkeiten die neuen Wohnungen haben werden. Das alles in festlicher Atmosphäre, Live - Musik und einem regionalen Catering. Höhepunkt war die Versenkung einer Schatulle mit Tageszeitungen, Geldstücken und Briefen durch Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling.

Das Team von PRO EVENT unterstützte den Kunden zudem mit organisatorischen Aufgaben, Moderation und Fotoservice.
  • Oben 082017
  • links 082017
  • rechts 082017
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «